Badminton: Ein erfolgreiches Wochenende

Die Mannschaften der SG Diedorf/Haunstetten waren am Wochenende erfolgreich!

1. Mannschaft: Holt mit einem 5:3 gegen den TSV Lauf und einem 6:2 gegen den TS Marktredwitz-Dörflas 4 wichtige Punkte im Abstiegskampf!

So sehen Sieger aus 🙂

2. Mannschaft: Hat 7:1 gegen TVA III und 4:4 gegen TVA II gespielt und ist damit Meister der Bezirksliga Nord

3. Mannschaft: Gewinnt mit 6:2 und 8:0 gegen TVA II und TVA III und belegt damit den 2. Platz in der Bezirksliga Nord

4. Mannschaft: Holt sich den Meistertitel in der Bezirksklasse A Nord mit einem 6:2 gegen den SV Kaisheim und einem 8:0 gegen den VfL Günzburg II

5. Mannschaft: Verliert leider 3:5 gegen die SG Schwabmünchen/Friedberg III und gibt damit die Meisterschaft in der Bezirksklasse B Süd ab, dafür gewinnen sie 6:2 gegen SV Eggenthal II

6. Mannschaft: Verliert 1:7 gegen SV Eggenthal II und 1:7 gegen SG Schwabmünchen/Friedberg III

Auch sport-in-augsburg.de berichtet über das Wochenende der Ersten (mit vielen Bildern ;-)).

Badminton: 1. Spieltag

Die 1. Mannschaft startete am Wochenende mit 2 Niederlagen in die Oberliga Saison.

TSV 1906 Freystadt 2 – SG Diedorf / Haunstetten 5:3 – Spielbericht

TuS Geretsried 2 – SG Diedorf / Haunstetten 5:3 – Spielbericht

Vor dem Spiel berichtete die Augsburger Allgemeine von „Plötzlich aufgestiegen„.

Die Erste spielt am Wochenende 12./13.10.2019 wieder 2x auswärts gegen TSV 1846 Nürnberg und TSV Neuhausen-Nymphenburg 2.

Das Spiel zwischen der 2. und 3. Mannschaft gewann die 2. Mannschaft.

SG Diedorf / Haunstetten 2 . SG Diedorf / Haunstetten 3 8:0 – Spielbericht

Für die Zweite und Dritte Mannschaft geht es am 19.10. gegen TSV 1909 Gersthofen und SG Aichach / Herbertshofen 1.