Endlich ist es soweit: Am Montag, den 11. Mai, dürfen die Tennisanlagen in Bayern unter bestimmten Auflagen geöffnet werden

Liebe Vereinsmitglieder/-innen, liebe Tennisfreunde/-innen,

Endlich ist es soweit: Am Montag, den 11. Mai, dürfen die Tennisanlagen in Bayern vorbehaltlich der weiteren Entwicklung geöffnet werden! Die von Seiten der Bayerischen Staatsregierung am Dienstag, 5. Mai, verkündeten >>Infektionsschutzmaßnahmen<< ermöglichen das Tennisspielen unter bestimmten Auflagen.

Trotz aller Lockerungen: Die Gesundheit der Vereinsmitglieder/-innen hat nach wie vor oberste Priorität! Mit den beigefügten Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV erhält Ihr einen Leitfaden zu einem sicheren Spielbetrieb in unserem Tennisverein. Diese Regeln müssen stringent eingehalten werden.

Hier die wichtigsten Informationen des BTV zur Organisation und Umsetzung des Spielbetriebs auf Freizeitebene und zur Übergangssaison 2020 für unsere Tennisanlage in Diedorf.

  1. Die Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV müssen stringent eingehalten werden (die Regeln werden sichtbar auf der Tennisanlage angebracht sein und wurden an alle Vereinsmitglieder via E-Mail versendet)
  2. Wichtigstes Grundprinzip ist dabei, dass immer ein Abstand unter allen Personen auf der Anlage von mindestens 1,5 Metern einzuhalten ist.
  3. In der kommenden Woche (11. – 17. Mai 2020) dürfen die Tennisplätze nur zum Spielen, jedoch nicht zum spiellosen Aufenthalt genutzt werden. Die Terrasse darf zum Aufenthalt noch nicht genutzt werden. Auch das Clubhaus ist noch nicht geöffnet.
  4. Umkleiden und Duschen sind geschlossen. Die Toiletten dürfen und sollen geöffnet werden. Auch hier gelten die entsprechenden Verhaltensregeln wie der Mindestabstand von 1,5 Metern untereinander.
  5. Beim Betreten der Anlage ist von jeder Person ab sechs Jahren eine Maske mitzuführen und im Bedarfsfall aufzusetzen.  
  6. Die Reservierung von Plätzen läuft derzeit noch ausschließlich über die Stecktafel an dem Vereinsheim. Wir testen gerade ein mobiles und digitales  Buchungssystem welches wir zeitnah für unseren Tennisverein einführen möchten.

Für die Umsetzung der Regeln und um einen geordneten Spielbetrieb auf unserer Anlage gewährleisten zu können, haben sich folgende Vereinsmitglieder bereit erklärt, die Überprüfung der Einhaltung der Auflagen sowie die Koordination der Maßnahmen zu übernehmen:

  • Kontaktperson für Informationen oder Fragen zu den Nutzungsbedingungen bitte direkt an mailto:tennis@tsvdiedorf.de via E-Mail richten. In dringenden Fällen kann dies auch ausnahmsweise via Telefon unter +49 173 1684 553  bei Max Böhler durchgeführt werden.
  • Nutzung der Tennisanlage mit den Plätzen: Reinhold Bender
  • Trainings- und Mannschaftsspielbetrieb: Edgar Schropp
  • Breitensport und Hobby Spielbetrieb: Michael Zinke
  • Bei Fragen zu den Räumlichkeiten im Vereinsheim: Angelika Löffler

Wir bitten um Eure Unterstützung bei der Umsetzung der Auflagen und den Hinweisen der genannten Personen Folge zu leisten. Die Hinweise sind stets in Abstimmung mit der Abteilungsleitung und dem BTV.

Bitte habt Verständnis, wenn wir nicht sofort auf Fragen antworten können, da auch für uns die Ausnahmesituation neu ist. Sollte der Spielbetrieb in den ersten Wochen nicht reibungslos funktionieren, dann freuen wir uns über Eure Hinweise und Verbesserungsvorschläge. Wir sind bemüht alles zu tun, dass jeder wieder Freude haben wird, Tennis zu spielen.

In diesem Sinne. Bleibt gesund.

Eure Abteilung Tennis vom TSV Diedorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.